Die nächsten Veranstaltungen

Plusminus führt regelmässig verschiedene Veranstaltungen und Kurse durch. Hier finden Sie Anlässe für Direkt­betroffene, für Angehörige und Fachleute und auch Hinweise zu Präventions­workshops. Es gilt die allgemeine Zertifikatspflicht. Für genauere Infos rufen Sie uns bitte an.

Elektronisches Ausfüllen der Steuererklärung

Wir zeigen Ihnen, wie eine einfache Steuerklärung ausgefüllt werden kann. Sie können Ihre Steuererklärung mit uns zusammen Schritt für Schritt ausfüllen (nur einfache Steuererklärungen ohne Eigentum und ohne selbständige Erwerbstätigkeit).

Termine: 

Dienstag, 29.3.2022, 18–20 Uhr
Dienstag, 6.9.2022, 18–20 Uhr
Eingeladen sind alle, die lernen wollen, ihre Steuererklärung auszufüllen.
Covid-19: Es gelten die aktuellen Bestimmungen des BAG am Tag der Durchführung.

Anmeldung und Kosten:

Weitere Infos und Anmeldung unter info@plusminus.ch oder Tel.061 695 88 22. Die Veranstaltung ist ein gemeinsamer Anlass von Plusminus und der Familien-, Paar- und Erziehungsberatung Basel (fabe). Sie ist kostenlos und findet bei Plusminus oder der fabe statt.

PDF zum Ausdrucken mit allen Infos: Steuererklärung ausfüllen 2022

Weitere Hilfen beim Ausfüllen der Steuererklärung

Steuererklärung ausfüllen Infoblatt

Infoveranstaltungen Privatkonkurs

Sie erfahren, wann ein Privatkonkurs sinnvoll und möglich ist, wie er vorbereitet und durchgeführt wird und was Sie nach dem Privatkonkurs beachten müssen. Die Info-Veranstaltungen richten sich an Direktbetroffene, Angehörige und Fachleute. Die nächste Veranstaltung finden statt am

  • Do, 27.01.2022 von 18.00-19.00 Uhr
  • Di, 05.04.2022 von 18.00-19.00 Uhr
  • Do, 16.06.2022 von 18.00-19.00 Uhr
  • Di, 16.08.2022 von 18.00-19.00 Uhr
  • Do, 13.10.2022 von 18.00-19.00 Uhr
  • Di, 06.12.2022 von 18.00-19.00 Uhr

Anmeldung und Kosten
Bis vier Stunden vor Beginn können Sie sich anmelden unter info@plusminus.ch oder Tel. 061 695 88 22. Die Veranstaltung ist kostenlos. Flyer Veranstaltung Privatkonkurs

Fachkurs: Neue Wege aus den Schulden

In der Schweiz haben hochverschuldete Privatpersonen mit geringem Einkommen bis heute keine Möglichkeit, je wieder schuldenfrei zu leben. Das soll sich ändern! Auch in der Schweiz wird nun die Möglichkeit einer Restschuldbefreiung in den politischen Räten diskutiert. Schuldenberatung Schweiz und einige Beratungsstellen organisieren dazu gemeinsam eine Tagung in Bern am 10. Mai 2022. Wenn Sie im sozialen bereich arbeiten und sich dafür interessieren, sind Sie herzlich willkommen: Alle weiteren Infos finden Sie hier.

Fachkurse

Sie arbeiten in einer sozialen Stelle in Basel, auf einem Amt, im Sozialdienst einer Firma und möchten sich Wissen aneignen in Bezug auf Schulden, Sanierung und Konkurs? Plusminus bietet Fachkurse für interessierte Sachbearbeiter und Sozialarbeiterinnen an, in denen Sie die Grundlagen für eine erfolgreiche Schuldenberatung und -sanierung erlernen. Diese «Feierabendkurse» finden im Herbst statt und können einzeln besucht oder als Gesamtveranstaltung gebucht werden. Die Preise finden Sie bei den jeweiligen Ausschreibungen. Die Termine für 2022 werden demnächst bekanntgegeben.

Sie können uns auch für eine Weiterbildung für Ihre Stelle buchen. Mailen Sie uns info@plusminus.ch oder rufen Sie uns an: Tel. 061 695 88 22.

 

Präventionsveranstaltungen

Präventionskurse für Ihre Schulklasse, Ihr Wohnheim, Ihren Verein oder Ihre Gruppe können Sie direkt mit der Verantwortlichen für Prävention besprechen. Je nach Setting variieren die Kosten. Einige Infos finden Sie unter Workshops. Für genauere Abklärungen melden Sie sich bitte unter praevention(a)plusminus.ch.