Sinnvolle Geschenke?

Gegenseitige Absprache weniger zu schenken

Schenken Sie Zeit statt Dinge. Inspirationen dazu gibt es auf Zeit-statt-zeug.de
Richten Sie eine Geschenkschublade ein und sammeln Sie darin gebrauchtes Geschenk­papier, -bänder und Kleinigkeiten, die sich als Geschenkanhänger eignen. Mach Sie Ihr Geschenkpapier selber.

Kaufen Sie nicht nur vor Weihnachten bzw. Geburtstagen Ihre Geschenke. Halten Sie das ganze Jahr über die Augen offen und nutzen Sie Aktionen.

Do it yourself

Bringen Sie Blumen aus dem eigenen Garten, so ein Garten vorhanden ist.
Schenken Sie Ihrer Freundin ein Essen, das Sie kochen – und die Freundin darf die Gäste einladen.
Schenken Sie einmal alle Fenster putzen – der Dank des Beschenkten wird riesig sein. Ich kanns selbst tun. In Basels öffentlicher Holzwerkstatt lassen sich Ideen verwirklichen. Ihrer Kreativität zum selber machen hilft www.smarticular.net auf die Sprünge.

Speziell für Kinder

Geschenktausch statt Geschenkrausch: Geschenktauschaktion.ch. Regen Sie in Ihrer Gemeinde etwas Ähnliches an!

Glücklich Schenken

2 x Weihnachten macht jenen eine Freude, die wenig haben. Die Aktion 2 x Weihnachten.ch hilft Menschen in Not.