Dank dem Privatkonkurs habe ich wieder etwas Luft und kann durch­atmen!

Jahrelang wurde K.R. gepfändet, doch seine Schuldensumme wurde kaum kleiner. Nun konnte er dank der Hilfe einer Freundin Privatkonkurs machen. Sie hatte ihm 4500 Franken vorgestreckt. Er ist endlich raus aus der Pfändungsschlaufe und ist wieder à jour mit den Krankenkassenprämien und den Steuern. Der Druck hat nachgelassen: sein nächstes Ziel wird sein, die Verlustscheine zurückzukaufen.