Wirksamkeit struktureller und settingorientierter Prävention

State-of-the-Art-Bericht zur wirksamen Praxis in der strukturellen und settingorientierten Schuldenprävention. In der Bachelorarbeit von 2016 untersucht Natalie Bähler (Hochschule für Soziale Arbeit Luzern) die drei Tätigkeitsfelder Steuern, Gesundheitskosten und Konsumkredite .